2079060

Ashampoo WinOptimizer 12 jetzt mit neuen Funktionen

18.05.2015 | 14:04 Uhr |

Ashampoo WinOptimizer 12 ist ab sofort verfügbar und hat einige neue Funktionen an Bord. Hier die Details.

Ashampoo hat am Montag die Verfügbarkeit des neuen Ashampoo WinOptimizer 12 bekannt gegeben. Bei der neuen Version der Tuning-Software haben die Entwickler unter anderem die Oberfläche überarbeitet und die Benutzerführung verbessert. Dadurch, so versprechen es die Entwickler, sei die Software nun einfacher zu bedienen. Außerdem ist WinOptimizer 12 bereits für den Einsatz unt er Windows 10 gewappnet.

Blick auf die neue Oberfläche von Winoptimzer 12
Vergrößern Blick auf die neue Oberfläche von Winoptimzer 12
© Ashampoo

WinOptimizer 12 besitzt über 30 Module, die einen Zugriff auf 100 Funktionen zum Tuning, zur Wartung und Systemdiagnose bieten. Mit der neuen Version wird ein Festplatten-Benchmark hinzugefügt, mit dem die tatsächliche Performance der Festplatte ermittelt und analysiert werden kann. Dem One-Click-Optimizer spendieren die Entwickler neue Suchalgorithmen und eine Unterstützung für aktuelle Browser. Der neue Internet-Cleaner spürt Spuren auf, die der Anwender beim Surfen im Web auf dem Rechner hinterlässt und bietet deren bequeme Löschung an. Mit dem neuen File Manipulator können Dateien sicher verschlüsselt oder aufgeteilt werden.

Die Vollversion von Ashampoo WinOptimizer 12 ist für 39,99 Euro erhältlich. Besitzer einer Vorgängerversion erhalten das Upgrade für 11,99 Euro. Vor dem Kauf kann eine Testversion 40 Tage kostenlos ausprobiert werden, die Sie hier in unserer Download-Datenbank finden

0 Kommentare zu diesem Artikel
2079060