1257107

Multimedia-Handheld mit Touchscreen und WiFi

20.11.2008 | 09:30 Uhr |

Das Archos 7 Internet Media Tablet wartet mit einem 7-Zoll-Touchscreen und WiFi auf. Das Gerät dient als Surfstation und Kommunikationszentrale und besitzt Mediacenter-Funktionalität.

Mit dem Archos 7 Internet Media Tablet (IMT) bringt der Hersteller einen 7 Zoll großes Handheld-Tablet mit WiFi zum Webbrowsen in den Handel. Selbst Flash-9-Videos werden unterstützt. Zur Kommunikation sind eine E-Mail-Anwendung und der MSN Web Manager installiert. Die Eingabe erfolgt über auf dem Touchscreen abgebildete QWERTY-Tastatur. Im Inneren des Geräts verrichtet ein ARM Cortex Superscalar Mikroprozessor seinen Dienst. Laut Archos soll er eine PC-ähnliche Geschwindigkeit erreichen. Dennoch soll eine Akkuladung für einen 39-stündigen Betrieb ausreichen. Der Archos 7 IMT ist in den Kapazitätsstufen 160 und 320 Gigabyte verfügbar. Für Unterhaltung sorgen Gratis-Plug-Ins zum Streamen von Web-TV- und Radiosendern. Darüber hinaus kann der Anwender im Archos Media Club Filme, TV-Shows, Songs und Spiele kaufen bzw. ausleihen.

Wer Digitalfernsehen genießen will, kann dies mit der optionalen DVR-Station und dem integrierten TV Program Guide realisieren. Damit lassen sich Filme bequem aufnehmen und wiedergeben. Ein zusätzliches HD-Plug-In eröffnet dem Zuschauer die Welt des hochauflösenden Fernsehens. Praktisch: Wenn der Archos 7 mit der DVR-Station verbunden ist, kann der Benutzer direkt über den Fernseher auf Inhalte zugreifen. Der IMT ist ab sofort bei Media Markt, Saturn, Amazon oder unter www.archos.com für rund 450 (160 GB) bzw. 550 Euro (320 GB) verfügbar. Beim Kauf des Archos Plug-In Packs mit den Erweiterungen Cinema, Podcast und HD für 30 Euro erhält der Käufer ein Plug-In gratis.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1257107