143846

Aquamark 3: Neuer Benchmark erschienen

16.09.2003 | 10:57 Uhr |

Die PC-Systeme werden immer leistungsfähiger und auch die PC-Spiele folgen diesem Trend und verwöhnen das Auge mit immer mehr und aufwendigeren Grafikeffekten. Benchmarks helfen, die tatsächliche Leistung des Rechners zu ermitteln. Frisch erschienen ist jetzt Aquamark 3.

Die PC-Systeme werden immer leistungsstärker und auch die PC-Spiele folgen diesem Trend und verwöhnen das Auge mit immer mehr und aufwendigeren Grafikeffekten. Benchmarks helfen, die tatsächliche Leistung des Rechners zu ermitteln. Frisch erschienen ist jetzt Aquamark 3.

Die Vorgängerversion - Aquamark 2.3 - wurde nur an professionelle Tester und Journalisten ausgeliefert. Im Gegensatz dazu steht Aquamark 3 nun in einer leicht eingeschränkten Gratis-Version für alle PC-Anwender zum Download bereit. Wer mehr Funktionen wünscht, muss für den Benchmark zahlen. Entwickelt wurde der Benchmark von der deutschen Spieleschmiede "Massive Development".

0 Kommentare zu diesem Artikel
143846