2066046

April-Scherzticker: Die besten April-Scherze im Web

01.04.2015 | 16:20 Uhr |

Wir sammeln im News-Ticker die lustigsten April-Scherze: Vom Pac-Man in Google Maps bis zur Flug-Drohne von Oneplus und mehr.

Aprilscherze haben eine lange Tradition - auch im Web. Auch am 1. April 2015 haben sind wir im Web bereits auf viele, viele April-Scherze gestoßen. Die besten Exemplare finden Sie in unserem April-Scherz-Ticker auf Facebook.

Die bisherigen Highlights (letztes Update: 16:20 Uhr):

  • Samsung stellt mit dem Samsung Galaxy Blade Edge das "erste und ultimative" Kochuntensil vor ( Link )

  • Honda stellt ein erstes Fahrzeug mit Selfie-Funktionen vor ( Link )

  • Das Humble Bundle Ballyhoo bietet sieben Spiele zum Selberbasteln ( Link )

  • O2 will wieder Vintage-Handys von Nokia und Siemens verkaufen ( Link )

  • Amazon.com präsentiert sich heute im Retro-Look ( Link )

  • Unser Kollegen von Computerwoche berichten weltexklusiv: München wird Hansestadt ( Link )

  • Toyota kündigt die Einführung des siebenstelligen Kilometerzählers an ( Link )

  • Amazon kündigt Amazon Dash in den USA an. Dabei handelt es sich um keinen Aprilscherz. (Link)

  • Blizzard kündigt einen Big Head Mode für Heroes of the Storm an. (Link)

  • Die Playstation Flow-Schwimmbrille ist der April-Scherz von Sony. (Link)

  • OnePlus stellt Flug-Drohen DR-1 vor. (Link)

  • Perfect View: Suzuki bietet Autoverglasung in Sehstärke an (Link)

  • Google stellt das neue Gesicht seiner Suche vor: Google Panda (Link)

  • Tippen Sie https://com.google in Ihren Browser und schon bekommen Sie einen besonderen Service der Suchmaschine zu sehen. Könnte man ja auch als Easter Egg beibehalten. ( Link )

  • Klingonisch taH pagh taHbe: Die Entwickler von Deep Siver Fishlabs wollen das MMO Galaxy on Fire in das Klingonische übertragen .

Die besten Scherze haben wir in einer Galerie zusammengefasst .

0 Kommentare zu diesem Artikel
2066046