788544

Neuer Android Market erleichtert App-Suche

03.02.2011 | 09:54 Uhr |

Ab sofort präsentiert sich der Android Market im Browser deutlich übersichtlicher und leistungsfähiger. Android-Nutzer können nun bequem am PC nach neuen Apps suchen und diese sofort auf dem Smartphone installieren.

Die Website zum Google Android Market war bislang eine ziemlich trostlose Angelegenheit. Weder konnte man durch alle vorhandenen Apps stöbern, noch konnte ein Android-Benutzer die von ihm auf dem Smartphone installierten Apps vom PC aus verwalten. Doch damit ist jetzt Schluss, Google hat den Android Market richtig aufgebohrt.

Alle Apps sind nun übersichtlich nach Kategorien aufgelistet. Wer also gezielt eine App sucht, um die Börsennotierungen seiner Aktien zu verfolgen, geht einfach in die Rubrik Anwendungen, Finanzen. Ist dem Android-Benutzer dagegen nach Action zumute, dann empfiehlt sich ein Besuch in der Kategorie Spiele, Arcade & Actionspiele. In jeder Kategorie führt der Android Market getrennt nach Top Paid und Top Free die beliebtesten Apps auf. Klickt man auf See more, bekommt man alle Apps der jeweiligen Rubrik angezeigt. So macht das Stöbern Spaß. Sofern Sie mit Ihrem Google-Konto am PC angemeldet sind, werden Apps, die bereits auf Ihrem Smartphone installiert sind, als installed gekennzeichnet.

Zu jeder App findet man nun auch auf der Website die vom Android Market auf dem Smartphone her bekannten Informationen wie Beschreibung, Link zur Entwickler-Website, Screenshots und vor allem die Benutzerkommentare und -Bewertungen. Ebenso werden die Neuerungen der letzten Version und deren Zugriffsrechte aufgeführt. Außerdem sieht man auf einem Blick, um welche Version es sich handelt, wann sie eingestellt wurde, welche Systemvoraussetzungen sie hat, wie oft sie bereits auf Android-Geräten installiert wurde, wie groß der Download ist, ob sie kostenpflichtig ist und wie viel sie dann kostet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
788544