1247742

Apples iLife’06 mit innovativen Features

16.01.2006 | 10:02 Uhr |

Das Update von Apples Multimedia-Progammsammlung birgt zahlreiche neue Möglichkeiten zum Basteln von Fotoalben, eigenen Podcasts bis zum Webblog.

Apple stellt mit iLife’06 eine Vielfalt an digitalen Gestaltungsmöglichkeiten vor. In iPhoto6 gibt es zum Beispiel Photocasting und Podcasting für Fotos. Hier kann man ein Fotoalbum mit Abofunktion für die eigene Internetseite bauen, mit der aktualisierte Bilder den Abonnenten direkt auf den PC geschickt werden. Garage-Band3 dient der Produktion von eigenen Podcasts. Sprachaufnahmen können aufgezeichnet und mit radiotypischen Soundeffekten versehen werden. So kann man sie mit Musik-Jingles und URL-Links oder mit Interviews zu Talkshow-Podcasts aufwerten.

Ebenfalls in iLive’06 sind iMovie6-HD und Magic-iDVD6. Neu ist iWeb, mit dem man alle iLive-Anwendungen für das Internet aufbereiten kann, vom Online-Fotoalbum bis zu Webblogs und Podcasts - und das laut Hersteller in wenigen Minuten. Die Software ist in jedem neuen Mac mit dabei, einzeln kostet iLife’06 80 Euro und ist ab sofort via applestore.de oder im Apple-Fachhandel erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1247742