1830569

Apple erhöht Produktion für goldenes iPhone 5S

21.09.2013 | 12:01 Uhr |

Die Nachfrage nach Apples iPhone 5S in Gold ist besonders hoch. So hoch, dass der US-Konzern nun sogar das Produktionskontingent erhöhen will.

Seit gestern ist Apples iPhone 5S weltweit erhältlich. Bereits wenige Stunden nach dem Verkaufsstartschuss in Apples Online Store waren die Lieferkontingente aufgebraucht, so dass sich Käufer mittlerweile bis Oktober gedulden müssen.

Entgegen der Annahme von Branchenexperten, erfreut sich die goldene Version des Smartphones dabei einer besonders hohen Nachfrage. In China und Australien war diese Farbversion bereits nach nur 30 Minuten vergriffen. Apple reagiert nun umgehend auf diesen Trend und erhöht das Produktionskontingent bei seinen Zulieferern. Wie das Wall Street Journal berichtet, wurde die geplante Menge für die nächsten Wochen um rund ein Drittel angehoben.

Apple iPhone 5S gegen Samsung & Co.: Das kann das neue Apple-Smartphone

Branchen-Experten zufolge ist das goldene iPhone so beliebt, weil es sich der Farbe wegen am meisten von älteren iPhone-Modellen unterscheidet. Während die schwarzen und silbernen Ausführungen an das iPhone 5 erinnern, ist die goldene Version eindeutig als iPhone 5S zu identifizieren.

Video: iPhone 5S & 5C aufgeschraubt
0 Kommentare zu diesem Artikel
1830569