Apple vs. Samsung

OLG Düsseldorf bestätigt Verkaufsverbot für zwei Samsung-Tablets

Dienstag den 31.01.2012 um 12:11 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Samsung Galaxy Tab 10.1 und 8.9 bleiben verboten
Vergrößern Samsung Galaxy Tab 10.1 und 8.9 bleiben verboten
Samsung muss im Kampf gegen Apple eine weitere Niederlage hinnehmen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat am Dienstag die Verkaufsverbote gegen zwei Tablet-PCs von Samsung bestätigt.
Samsung hat binnen weniger Tage eine dritte Niederlage vor einem deutschen Gericht im Kampf gegen Apple erlitten. Nach den beiden Patentklage-Niederlagen vor dem Landgericht Mannheim folgt nun eine Niederlage vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf. Im Geschmacksmuster-Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung hat das Oberlandesgericht Düsseldorf am Dienstag entschieden, dass Samsung die beiden Tablet-PCs Galaxy Tab 10.1 und Galaxy Tab 8.9 auch weiterhin nicht in Deutschland verkaufen darf.

Dienstag den 31.01.2012 um 12:11 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1319736