1310023

iTunes 9 mit frischem Design und neuen Funktionen

12.09.2009 | 09:49 Uhr

Apple hat iTunes 9, die neueste Version der beliebten Software zum Kaufen, Verwalten und Abspielen von Medien wie Fotos, Musik und Videos vorgestellt.

In Verbindung mit iPhone OS 3.1 kann man darüber hinaus Apps direkt in iTunes verwalten. Das ist aber noch längst nicht alles. iTunes 9 kommt mit zahlreichen neuen Funktionen wie iTunes LP, iTunes Extras und Home Sharing sowie einem neu designten Store. Die Software ist ab sofort als kostenloser Download unter www.itunes.de erhältlich.

iTunes LP bezeichnet Apple als Evolution des Musikalbums. Es verbindet bei ausgewählten Alben im iTunes Store ein schönes Design mit erweiterten visuellen Features, darunter Videos, Songtexte, Albencover, Booklets, Interviews und Fotos. Das neue iTunes Extras liefert ähnliches Zusatzmaterial bei Filmen, wie Dokumentationen, nicht veröffentlichte Szenen, Interviews und interaktive Bildergalerien. iTunes Extras ist ab sofort für ausgewählte Filme einschließlich "Twilight", "Batman Begins", "Wall-E", "Iron Man" und "Da Vinci Code" erhältlich.

Mit iTunes 9 hat Apple außerdem - wie bereits ausführlich berichtet - Home Sharing vorgestellt, welches es ermöglicht, Musik, Filme und TV Sendungen auf bis zu fünf autorisierte Computer zu Hause zu übertragen. Familienmitglieder können nun bis zu fünf verschiedene iTunes Mediatheken im Heimnetzwerk betrachten, sehen dabei aber nur den Teil, den sie nicht bereits selbst besitzen. Zudem lassen sich die gewünschten Inhalte direkt in die eigene Mediathek importieren sowie automatisch neu gekaufte Titel von anderen Computern übertragen.

Download: iTunes 9.0

Alle Details: iPhone OS 3.1, iTunes 9, neue iPod-Touch-Modelle & mehr

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
1310023