1310104

iTunes 9.0.1 behebt viele Fehler

23.09.2009 | 14:41 Uhr |

Apple hat iTunes in der Version 9.0.1 veröffentlicht. Mit der neuen Version werden diverse Fehler behoben.

Laut Angaben von Apple werden mit iTunes 9.0.1 Performance-Probleme der Vorgängerversion behoben, die dazu führen konnten, dass die Anwendung nicht mehr reagiert. Außerdem werden Probleme beim Durchstöbern des iTunes Store gelöst.

Der Liste mit den Änderungen ist auch zu entnehmen, dass ein Fehler behoben wurde, der dazu führte, dass iTunes kommentarlos abstürzte. Ein weiterer Fehler sorgte dafür, dass Podcasts in Playlists nicht korrekt mit iPods/iPhones synchronisiert wurden. Zusätzlich hat Apple auch das Synchronisieren von Applikationen für iPod Touch und iPhone verbessert und Genius wird nun automatisch aktualisiert, um Genius Mixes anzuzeigen.

Apple hatte iTunes 9.0 vor knapp zwei Wochen zum Download freigegeben und der Multimedia-Software zahlreiche neue Funktionen spendiert .

Download: iTunes 9.0.1

0 Kommentare zu diesem Artikel
1310104