Apple

iPhone-5-Enthüllung am 4. Oktober 2011?

Mittwoch, 21.09.2011 | 17:47 von Denise Bergert
Bildergalerie öffnen iPhone-5-Enthüllung soll Anfang Oktober stattfinden
© Apple
Gerüchten zufolge, soll Tim Cook im nächsten Monat in die Fußstapfen von Steve Jobs treten und das neueste iPhone-Modell auf einem Presse-Event vorstellen.
Nachdem in der vergangenen Woche mit dem 15. Oktober 2011 bereits ein mutmaßlicher Veröffentlichungstermin für Apples iPhone  5 im Internet die Runde machte, folgen heute neue Gerüchte um die Enthüllung des Smartphones. So wollen brancheninterne Quellen der Technik-Website AllThingsDigital erfahren haben, dass Apple für den 4. Oktober 2011 eine Enthüllungsveranstaltung für die internationale Presse plant.

Bei dem Event soll auch der Steve-Jobs-Nachfolger und Apple-CEO Tim Cook seinen ersten großen Auftritt bekommen. Cook soll den Gerüchten zufolge, das iPhone 5 vorstellen. Dieser Auftritt wird wohl auch seine weitere Rolle im Unternehmen bestimmen. Es bleibt abzuwarten, ob Cook Apple-Fans und Fachpresse ebenso wird begeistern können wie Mr. Apple, Steve Jobs.

Das iPhone 5 soll Meldungen der französischen Business-Nachrichtenseite BFM Business zufolge, ab 15. Oktober 2011 in Europa erhältlich sein. Diesen Termin habe Apple gegenüber dem Mobilfunk-Anbieter France Télécom-Orange bestätigt. Orange ist eine gewisse Glaubwürdigkeit zuzusprechen. So verriet das Unternehmen beispielsweise den finalen Veröffentlichungstermin für Apples iPad  2, noch vor der offiziellen Enthüllung. Es bleibt abzuwarten, ob der Konzern auch in diesem Fall recht behalten wird.

Mittwoch, 21.09.2011 | 17:47 von Denise Bergert
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1119533