1604941

iPad Mini: Enthüllung am 23. Oktober?

13.10.2012 | 10:23 Uhr |

Am 23. Oktober veranstaltet Apple sein Herbst-Event. Gerüchten zufolge soll im Rahmen dieser Veranstaltung auch das lang gemunkelte iPad Mini enthüllt werden.

Eigentlich wollte Apple schon am 10. Oktober die Einladungen für sein Herbst-Event verschicken. Als der Tag aber ohne große Worte aus dem Apple-Hauptquartier verstrich, zweifelten einige bereits daran, dass der Hersteller in diesem Jahr noch eine neue Hardware vorstellen würde. Wie die Webseite AllThingsD nun berichtet, will Apple aber am 23. Oktober das vermisste Event, zu dem ausschließlich geladene Gäste Zutritt haben, veranstalten - und in diesem Rahmen angeblich auch das lang spekulierte iPad Mini enthüllen.

Noch gibt es keine offiziellen Angaben darüber, wo das Event stattfinden wird. Wahrscheinlich ist jedoch Apples Town Hall Auditorium. Ebenso inoffiziell und ungenau sind bislang die Spezifikationen des iPad Mini. Man munkelt, der kleine Bruder des iPad besitze ein 7,85 Zoll LCD-Display und sei vor allem dünner. Das war's.

Ungewöhnlich ist jedoch, dass Apple die mögliche Enthüllung ausgerechnet drei Tage vor dem Verkaufsstart von Microsofts Surface-Tablet plant. Und nur zwei Tage vor Bekanntgabe der letzten Quartalszahlen. Ob das iPad Mini wirklich vorgestellt wird, bleibt aber noch abzuwarten - am 23. Oktober wissen wir mehr.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1604941