96790

Apple gibt iTunes 4.5 für Windows frei

28.04.2004 | 15:34 Uhr |

Seit Oktober vergangenen Jahres dreht Apples Multimedia-Player "iTunes" in der Windows-Welt seine Runden. Jetzt übernimmt diese Aufgabe die Version 4.5 - mit einigen sinnvollen Neuerungen an Bord, die die Funktionalität aufwerten.

Seit Oktober vergangenen Jahres dreht Apples Multimedia-Player "iTunes" in der Windows-Welt seine Runden. Jetzt übernimmt diese Aufgabe die Version 4.5 - mit einigen sinnvollen Neuerungen an Bord, die die Funktionalität aufwerten.

Neu in der Version 4.5.0.31 ist beispielsweise eine Funktion namens Party Shuffle. Mit ihr können Anwender Musikstücke in ihren Archiven auf Zufallsbasis durchspielen lassen.

Des weiteren lassen sich Playlists austauschen. Diejenigen, die Musikstücke nicht nur auf dem Rechner liegen lassen, sondern auch auf CDs ziehen, können etwaige CD-Inlays nun auch ausdrucken.

Itunes 4.5 läuft unter Windows 2000 und XP sowie Mac OS X (10.1.5 oder höher). Der Download der Windows-Version bringt rund 19 Megabyte auf die Waage.

Download: Itunes 4.5

Apples "iTunes 4.1": Pfiffige Funktionen sorgen für Windows-Erfolg (PC-WELT Online, 20.10.2003)

Apples "iTunes Music Store" jetzt auch für Windows-Nutzer (PC-WELT Online, 17.10.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
96790