2098512

Apple Watch steuert jetzt Homematic von eQ-3

24.08.2015 | 13:24 Uhr |

Mit einer neuen App kann man die Homematic-Smart-Home-Geräte von eQ-3 von der Apple Watch aus steuern. Die Apple Watch App wurde vom Homematic-Partner Penzler Software entwickelt und ist Bestandteil der pocket-control-HM-App.

Nutzer des Homematic-Systems können ihre Geräte mit der neuen App direkt vom Handgelenk aus steuern. Dazu werden die in der iPhone-App definierten Ansichten und Aktionen auf der Apple Watch aufgelistet. Die in den Ansichten enthaltenen Homematic-Geräte lassen sich dabei genauso bedienen wie auf dem iPhone.

Push-Mitteilungen zu einzelnen Homematic-Geräten, wie beispielsweise Alarm- und Servicemeldungen, die auf der Homematic Smart Home-Zentrale CCU2 vorhanden sind, werden auch auf die Apple Watch übertragen. Zudem hat der Anwender die Möglichkeit, die Watch App auf für ihn wichtige Steuerungsfunktionen oder Anzeigen einzuschränken – z.B. nur auf die Bedienung der Heizung, Lichtsteuerung oder den Status der Fenster (offen/geschlossen) etc. Ebenso lassen sich auch komplette Szenarien, die auf dem iPhone eingestellt sind (beispielsweise Haus abschließen, alle Lichter ausschalten etc.), über die Apple Watch ausführen.

Sie finden eQ-3 auf der IFA in Halle 6.2 am Stand 106.
 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2098512