125894

Sicherheits-Update für Quicktime

10.09.2008 | 14:19 Uhr |

Auch wenn sich heute bei Apple alles um iPod, iTunes und Steve Jobs zu drehen scheint, so kümmert sich das Unternehmen durchaus auch noch um seine klassischen Mac-Produkte. So erschienen jetzt Sicherheits-Updates für Apple Quicktime und Front Row auf dem Mac.

QuickTime 7.5.5 gibt es für Leopard und Tiger. Apple verspricht Fehlerkorrekturen und eine bessere Kompatibilität. Darüber hinaus soll das Update auch mehrere Sicherheitsschwachstellen beseitigen, die bei H.264-, QTVR- und PICT-Formaten zum Absturz des Programmes führen können. Außerdem können Angreifer diese Lücken ausnutzen, um ihren Code auf dem angegriffenen System auszuführen.

Für das Home-Entertainment-Programm Front Row hat Apple unter der Nummer 2.1.6 ebenfalls eine neue Version veröffentlicht. Sie steht für Mac OS X Leopard zum Download bereit.

Details zu den Updates können Sie hier bei Apple nachlesen .

Downloadlinks:

QuickTime 7.5.5 for Leopard

QuickTime 7.5.5 for Tiger

Front Row 2.1.6

Alle Meldungen zur neuen Keynote von Steve Jobs finden Sie hier:

Neue iPods, iTunes 8 & Steve Jobs' Gesundheit

0 Kommentare zu diesem Artikel
125894