132882

Apple Itunes: eine halbe Milliarde Songs verkauft

18.07.2005 | 13:21 Uhr |

Seit 2003 hat Apple über seinen Itunes-Music-Store eine halbe Milliarde Audio-Tracks verkauft. Darüber kann sich nicht nur Apple freuen, sondern auch der Käufer des 500-millionsten Titels.

Heute Nacht war es soweit: Der 500-millionste Download im Itunes-Music-Store ging über die Bühne. Ein Grund zum Feiern nicht nur für Apple, sondern auch für den Glücklichen, der den Titel herunter geladen hat. Ein Anwender aus Indiana, USA, bekommt nun 10 Ipods nach Wahl sowie einen Gutschein für 10.000 weitere Titel.

Doch auch andere Käufer können sich über einen MP3-Player aus dem Hause Apple freuen. Alle, die in den vergangenen Tagen den jeweils 100.000sten Titel gekauft haben, bekommen einen Ipod Mini und 50 Song-Downloads gratis - immerhin sechs Deutsche sind dabei. Die ausführliche Gewinnerliste zeigt übrigens auch, welche Titel die Anwender gekauft haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
132882