576504

Apple zeigt neuen iPod Touch am 7. September

25.08.2010 | 13:58 Uhr |

Das traditionelle Herbst-Event von Apple hat ein konkretes Datum bekommen. Am 7. September wird der iPhone-Hersteller neue Produkte und Dienste vorstellen, dazu gehören die nächste Generation des iPod Touch und ein Online-Videoverleih, der in den Fernsehdienst Apple TV integriert wird.

Das berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf "drei mit den Plänen vertraute Personen".

Der neue iPod Touch soll wie das iPhone 4 mit einem hochauflösenden Touchscreen ausgestattet sein, den der Hersteller Retina-Display nennt. Damit wärmt Bloomberg die Aussagen von Jon Gruber wieder auf. Der Apple-Kenner hatte schon vor zwei Wochen entsprechende Prognosen abgegeben. Neu sind dagegen die Informationen zur überarbeiteten TV-Hardware, die Apple ebenfalls vorstellen wird. Die neue Set-Top-Box soll nur 99 US-Dollar kosten und Inhalte über iTunes streamen können

Bereits seit Wochen wird über eine Neuauflage von Apple TV unter dem Namen iTV spekuliert. Aber Bloomberg reichert die Gerüchte diesmal mit konkreten Details an: iTunes-Nutzer sollen TV-Sendungen für 99 Cent mieten können, die Mietdauer soll zwei Tage betragen. Verhandlungen mit den US-Mediengiganten News Corp., CBS, NBC und Walt Disney sollen bereits seit längerem laufen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
576504