2139297

App: Hivemapper hilft Drohnen-Piloten

07.11.2015 | 05:01 Uhr |

Die kostenlose Android-App Hivemapper zeigt Drohnen-Piloten die Höhenangaben von Gebäuden an und warnt vor Kollisionen.

Drohnen-Piloten soll die Android-App Hivemapper vor Gebäuden und Flugverbotszonen warnen. Besitzern einer DJI-Drohne wird via App eine zusätzliche Ebene in das Echtzeit-Video eingeblendet. Darin finden sich Entfernungen und Höhenangaben zu Hochhäusern und Türmen. Nähert sich die Drohne diesen Bauwerken, erfolgt eine Warnung.

Daneben wurden auch viele Flugverbotszonen in der App verzeichnet. Die Daten hierfür stammen von der US-Bundesluftfahrtbehörde FAA. Auch die meisten Gebäude befinden sich auf dem Gebiet der USA. Die Daten anderer Länder sollen durch die Beiträge von Nutzern hinzugefügt werden. Diese können auch sehenswerte Landstriche zur Datenbank hinzufügen.

Die beste Drohne für jeden Einsatzzweck finden

Derzeit ist nur eine Android-Version von Hivemapper gratis erhältlich . An einer Version für iOS arbeiten die Macher noch. Interessierte können sich aber schon für einen bevorstehenden Betatest anmelden .

0 Kommentare zu diesem Artikel
2139297