178118

G Data Generation 2011 im Handel

11.05.2010 | 14:47 Uhr |

Die neue Generation 2011 der Sicherheitsprodukte von G Data ist ab sofort erhältlich. Bestandskunden mit gültiger Lizenz können ohne Mehrkosten zur neuen Version ihres Produkts wechseln.

Der Bochumer Antivirushersteller G Data liefert jetzt die neue Generation seiner Sicherheitsprodukte aus. G Data AntiVirus 2011, G Data InternetSecurity 2011, G Data TotalCare 2011 und G Data InternetSecurity für Netbooks 2011 sind nun verfügbar, nachdem sich die Auslieferung um ein paar Wochen verzögert hatte. Die ersten Testergebnisse liegen bereits vor.

G Data 2011 soll die Rechner noch besser und effizienter von Schädlingen schützen. Eine neue Cloud-Technik und Verhaltens-basierte Malware-Erkennung sollen neue Schädlinge früher und zuverlässiger aufspüren. Dabei hat G Data auch Wert auf eine Verbesserung der Geschwindigkeit gelegt - die Schutzlösungen sollen den PC beim Arbeiten oder Spielen nicht mehr so sehr ausbremsen.

G Data 2011 Statusfenster
Vergrößern G Data 2011 Statusfenster
© 2014

Die Bedienung soll Einsteigern wie Fortgeschrittenen Dank der "one click" Oberfläche keine Rätsel aufgeben und schnell zum Ziel führen. Alle wichtigen Einstellungen und der aktuelle Sicherheitsstatus sind auf einen Blick erkennbar. Alle Produkte unterstützen Windows 7, Vista und XP (ab SP2) sowohl mit 32 als auch mit 64 Bit, mindestens 512 MB Arbeitsspeicher sollten vorhanden sein.

G Data AntiVirus 2011 kostet 24,95 Euro für eine einjährige Einzellizenz, als 3er-Lizenz 34,95 Euro. Der Preis für G Data InternetSecurity 2011 beträgt 29,95 Euro (3er: 39,95). G Data InternetSecurity 2011 für Netbooks wird auf einem bootfähigen USB-Stick (2 GB) geliefert und kostet 34,95 Euro. Die All-In-One-Lösung G Data TotalCare 2011 ist als Einzellizenz für 39,95 Euro, als 3er-Paket für 49,95 Euro erhältlich. Kunden mit gültiger Lizenz können über das Upgrade-Center ohne Mehrkosten auf die neue Version ihres Produkts umsteigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
178118