200506

Antivir 7 geht bald auf Virenhatz

28.11.2005 | 11:44 Uhr |

Benutzer von Antivir Personal Edition Classic dürfen sich bald über einen Versionssprung freuen: Die derzeit gültige 6.3er-Reihe wird durch 7x ersetzt. Die neue Generation präsentiert sich mit neuem Outfit und neuen Features.

Antivir gehört zu den beliebtesten Virenscannern. Denn das Programm hat einen wesentlichen Vorteil gegenüber so manchem Konkurrenten: Es ist für den privaten Gebrauch kostenlos.

Die neue Generation hört auf den Namen Antivir Personal Edition Classic Windows Version 7. Sie besitzt eine neue Programmoberfläche mit einer geänderten Benutzerführung. Über die sechs Reiter "Status, Prüfen, Guard, Quarantäne, Planer und Berichte" sind die Programminhalte zugänglich.

Der Anwender kann gezielt Suchläufe starten oder Antivir so konfigurieren, dass es zu fest gelegten Zeitpunkten automatische Kontrollläufe startet. Die Konfiguration des Programms lässt sich mittels Passwort schützen.

Erhebliche Verbesserungen gibt es bei der Update-Funktion. Künftig muss man nicht mehr das gesamte Programm herunterladen, um es zu aktualisieren, sondern nur noch die tatsächlich benötigten Komponenten (diese Vorgehensweise hört auf den Namen "Single-File-Update"). Das spart dem Benutzer Traffic, Zeit und Kosten. Außerdem überarbeitete der Hersteller das Quarantäne-Management und die Scanner-Engine. Dadurch soll der Scannvorgang flotter über die Bühne gehen.

Wenn Sie mehr wissen wollen: Sie finden hier eine PDF-Datei mit einer ausführlichen Hersteller-Beschreibung von Antivir 7. Sie können sich zudem bereits jetzt eine kostenlose Betaversion von Antivir 7 herunterladen. Auf der Downloadseite finden Sie übrigens auch eine Mailadresse, an die Sie Hinweise zur Betaversion schicken können. Um an die Betaversion zu gelangen, folgen Sie einfach unserem Downloadlink unter dieser Meldung.

Die Final von Antivir Personal Edition Classic Windows Version 7 soll in der Woche vom 6. Dezember 2005 veröffentlicht werden. Antivir 7 läuft unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP sowie Server 2003.

Download: Antivir Personal Edition Classic 6.32.00.51/Personal Edition Classic Windows 7 Beta

0 Kommentare zu diesem Artikel
200506