48078

AntiVir Personal Edition 6.08

25.06.2001 | 15:20 Uhr |

H+BEDV hat nun eine neue Version des kostenlosen Anti-Viren-Programmes AntiVir Personal Edition zum Download bereitgestellt. Allerdings hat sich hier der Fehlerteufel eingeschlichen.

H+BEDV hat nun eine neue Version des kostenlosen Anti-Viren-Programmes AntiVir Personal Edition auf seinem Updateserver zum Download bereitgestellt. Jedoch hat sich in diese Version der Fehlerteufel eingeschlichen.

Installiert man das Programm, meldet es bei jedem Start, dass eine Datei "mshta.exe" im Systemverzeichnis möglicherweise mit einem Virus befallen sei. Weiterhin wird dazu aufgefordert, diese Datei an H+BEDV zu schicken.

Laut Hersteller handelt es sich dabei um ein neues Verfahren, das noch unbekannte Trojanische Pferde sicher erkennen soll, wenn sie sich bereits im System eingenistet haben. Leider reagiert dieser Programmteil jedoch überempfindlich und bringt die erwähnte Fehlermeldung.

Abhilfe verspricht ein Update, das in Kürze erscheinen soll. Bis dahin sollte man die Virenwarnung ignorieren oder weiterhin die alte Version 6.07 benutzen, die dieses Problem nicht hat. Auf keinen Fall sollte man die Datei wie gemeldet an den Support von H+BEDV schicken - dort liegen bereits Dutzende mshta.exe's herum.

Download: AntiVir Personal Edition 6.07

Download des Handbuchs zu Antivir im pdf-Format

PC-WELT Viren & Bugs

0 Kommentare zu diesem Artikel
48078