127814

Anti-lost CD Ejector: Freeware-Tool für vergessliche Anwender

23.05.2003 | 14:57 Uhr |

Ist es Ihnen auch schon mal passiert, dass Sie ihren Rechner ausgeschaltet haben und Ihnen anschließend eingefallen ist, dass im CD-/DVD-Laufwerk noch eine CD beziehungsweise DVD lag? Dann ist das Tool "Anti-lost CD Ejector" genau das richtige Programm für Sie. Das Tool setzt sich in der Tray-Leiste fest und erinnert vor dem Ausschalten des Rechners daran, dass sich noch ein Medium in den Laufwerken befindet.

Ist es Ihnen auch schon mal passiert, dass Sie ihren Rechner ausgeschaltet haben und Ihnen anschließend eingefallen ist, dass im CD-/DVD-Laufwerk noch eine CD beziehungsweise DVD lag? Dann ist das Tool "Anti-lost CD Ejector" genau das richtige Programm für Sie. Das Tool setzt sich in der Tray-Leiste fest und erinnert vor dem Ausschalten des Rechners daran, dass sich noch ein Medium in den Laufwerken befindet.

Das Icon in der Trayleiste erlaubt es dem Anwender auch, mit einem Blick zu sehen, ob eine CD/DVD im Laufwerk liegt - ohne dass er dafür den Explorer oder gar den Auswurf-Knopf des Laufwerks drücken müsste.

Die neue Version 2.0 von "Anti-lost CD Ejector" steht in einer funktionsbeschränkten Freeware- und in einer erweiterten Shareware-Version zum Download bereit. Die kostenlose Version bietet Basisfunktionen, wie die Überwachung eines Laufwerks und das Öffnen des Laufwerks durch das Drücken der mittleren Maustaste.

Die Shareware-Version (Preis: 15 US-Dollar) überwacht mehrere Laufwerke und ermöglicht es unter anderem CDs/DVDs eine Beschreibung zuzuordnen.

Download von Anti-lost CD Ejector 2.0

Internet Download Manager 3.15: Bis zu 5 Mal schneller herunterladen (PC-WELT Online, 23.05.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
127814