58392

Anti-Virenspezialist Grisoft übernimmt Anti-Malware-Experten

19.04.2006 | 15:05 Uhr |

Die Anti-Virenspezialisten von Grisoft haben am Mittwoch die Übernahme des Unternehmens Ewido Networks bekannt gegeben. Durch die Übernahme soll die Produktpalette von Grisoft erweitert werden.

Grisoft , Hersteller von Sicherheitsprodukten wie AVG Anti-Virus und Firewall, hat das deutsche Anti-Malware-Unternehmen Ewido Networks übernommen. Grisoft will so seine Produktpalette um einen Malware-Schutz erweitern. Damit trägt das Unternehmen dem Umstand Rechnung, dass Kunden nicht nur durch Würmer und Viren bedroht werden, sondern immer häufiger auch durch andere Schädlinge.

Die von Ewido Networks entwickelte Anti-Malware-Technologie soll in die Scan-Engine zukünftiger AVG-Sicherheitsprodukte eingebaut werden. Im nächsten Quartal wird Grisoft neue Versionen der AVG- und Ewido-Produkte veröffentlichen.

Download: AVG Anti-Virus Free Edition

AVG Anti-Virus für Linux gratis

Grisoft bringt AVG 7.1

Intel investiert in Grisoft

0 Kommentare zu diesem Artikel
58392