81490

Anstoss 4: Malheur bei der DVD-Premiere

25.11.2002 | 10:40 Uhr |

Die Fans des Fußball-Manager-Spiels "Anstoss 4" müssen sich wahrscheinlich etwas länger gedulden, bevor sie die neueste Version des Spiels auf ihrem Rechner installieren können. Eigentlich sollte "Anstoss 4" in dieser Woche in den Handel kommen. Der Release-Termin ist nun wegen eines Produktionsfehlers der Spiele-DVD gefährdet.

Die Fans des Fußball-Manager-Spiels "Anstoss 4" müssen sich wahrscheinlich etwas länger gedulden, bevor sie die neueste Version des Spiels auf ihrem Rechner installieren können. Eigentlich sollte "Anstoss 4" in dieser Woche in den Handel kommen. Der Release-Termin ist nun wegen eines Produktionsfehlers der Spiele-DVD gefährdet.

Der Spielehersteller Ascaron möchte mit "Anstoss 4" eine Premiere feiern: Erstmals wird ein Spiel nur auf DVD ausgeliefert werden. Die Gold-Version ging vor knapp einem Monat an das Presswerk. Die Premiere wird nun anscheinend durch eine Panne vermiest.

"Aufgrund eines massiven technischen Problems in der Fertigung der Anstoss 4 DVDs, haben wir uns gezwungen gesehen, die Auslieferung von Anstoss 4 zu stoppen", erklärte Ascaron. Bei der Übertragung der Daten für die DVD-Produktion seien Bitfehler aufgetreten. Durch diese Fehler kam es bei der auf diesen DVDs enthaltenen Version von Anstoss 4 zu massiven Abstürzen. Bereits am Wochenende wurde eine neue Master erstellt und die Produktion neu gestartet.

Anstoss 4 sollte ursprünglich am kommenden Freitag in den Handel kommen. Einige Fans werden das Spiel an diesem Tag tatsächlich in den Händen halten können. Allerdings wird Ascaron am Release-Termin nicht die komplette geplante Menge ausliefern können.

Offizielle Website von Anstoss 4

Anno 1503: Platin-Status nach zweieinhalb Wochen (PC-WELT Online, 15.11.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
81490