243590

Anonymisierungs-Dienst von Metacrawler.de

18.12.2001 | 14:40 Uhr |

Dem gläsernen Surfer will Metacrawler.de ein wenig entgegen wirken. Wie der Suchmaschinenbetreiber bekannt gab, können über die Metasuche gefundenen Websites anonym abgerufen werden.

Dem gläsernen Surfer will Metacrawler.de ein wenig entgegen wirken. Wie der Suchmaschinenbetreiber bekannt gab, können über die Metasuche gefundenen Websites anonym abgerufen werden.

Dazu bietet die Site ab sofort unter den Suchergebnissen die Option "Öffne Anonym", die bei einem Mausklick einen so genannten "Meta Proxy" aufruft. Dieser verschleiert beispielsweise die IP-Adresse des Anwenders und liefert Website-Betreibern stattdessen die IP des Meta-Proxy.

Außerdem werden nach Angaben von Metacrawler Infos über das Betriebssystem, die Browserversion und die zuletzt aufgerufenen Seiten gefiltert.

Andere "sicherheitskritische Elemente", wie Javascript-Anweisungen, Cookies oder etwa Java-Applets sollen ebenfalls erfasst und gefiltert werden. Weitere Details finden Sie hier .

Safeweb stellt kostenlosen Anonymizer-Dienst ein (PC-Welt Online, 20.11.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
243590