157056

Anonym surfen & tauschen mit Steganos Internet Anonym VPN

21.06.2006 | 11:51 Uhr |

Mit "Internet Anonym VPN" hat Steganos ein neues Produkt herausgebracht, das nicht nur anonymes Surfen im Web, sondern auch anonyme Tauschbörsen-Nutzung ermöglichen soll.

Steganos Internet Anonym VPN verbindet sich per VPN (Virtual Private Network) mit einem Server von Steganos. Diese VPN-Verbindung legt sich über die bestehende Internet-Verbindung. Das Ergebnis: Bei sämtlichen Internet-Aktivitäten geben Sie nicht mehr die von Ihrem Provider zugewiesene IP-Adresse preis, sondern nur die IP-Adresse des Steganos-VPN-Servers. Da dieser keine Protokolldateien führt, kann niemand ihre echte IP-Adresse zurückverfolgen. Auch Tauschbörsen und andere Internet-Tools lassen sich so völlig anonym nutzen.

Wir haben das Programm kurz angetestet. Besonderes Augenmerk legten wir auf die Geschwindigkeit. Denn der Steganos-Server als Zwischenstation könnte das Surftempo stark verringern, wenn er nicht mit ausreichender Bandbreite ans Internet angebunden ist. Diese Befürchtung bestätigte sich im Test teilweise. Während wir an einem Tag Daten mit schnellen 230 KB/s (rund 2000 KBit/s) herunterladen konnten, kam die Downloadanzeige an einem anderen Tag nicht über 27 KB/s (216 KBit/s). Die Installation und Bedienung des Tools ist einfach und selbsterklärend.

Bei VPN-Verbindungen werden alle Daten zwischen dem Anwender und dem VPN-Server verschlüsselt. Lauscher haben also keine Chance. Somit eignet sich Steganos Internet Anonym VPN auch, um die WLAN-Verbindung an öffentlichen Hotspots abhörsicher zu machen.

Da der Steganos-Server alle Daten für den Benutzer anfordert und weiterleitet, fallen dort erhebliche Datenmengen an. Der Preis für Steganos Internet Anonym VPN richtet sich daher nach Ihrem Downloadvolumen. Wer erstmal reinschnuppern möchte, erhält gratis ein Paket mit 300 MB, das drei Tage lang gültig ist. Sind Sie mit der Leistung zufrieden, können Sie ein Monatspaket mit 25 GB für 11,95 Euro kaufen. Es verlängert sich nicht automatisch. Wenn Sie den Dienst dauerhaft nutzen möchten, fahren Sie mit den Jahrespaketen günstiger. Sie zahlen hierfür einmalig 79,95 Euro oder 199,95 Euro und können dafür ein Jahr lang jeden Monat 25 GB beziehungsweise 85 GB an Daten herunterladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
157056