1799853

Angry Birds Star Wars 2 angekündigt

17.07.2013 | 05:58 Uhr |

Hersteller Rovio setzt seine Erfolgsserie mit Angry Birds Star Wars 2 im September fort. Neben der App wird es auch Figuren geben, die sich vom Spiel einscannen lassen.

An Angry Birds kommt kaum ein Smartphone- oder Tablet-Besitzer vorbei. Das unkomplizierte Spiel, in dem kleine Vögel per Katapult auf wackelige Konstruktionen geschleudert werden, verkauft sich millionenfach. Mit Angry Birds Star Wars 2 erscheint im September der zweite Ableger, der die Figuren der Kinovorlage mit einbezieht.

Doch nicht nur eine App möchte Entwickler Rovio anbieten. In Zusammenarbeit mit dem Spielzeughersteller Hasbro entstehen Telepods getaufte Figuren, die sich in die Spielwelt einscannen lassen. Danach stehen nicht nur die jeweiligen Charaktere zur Verfügung, sondern auch deren Spezialattacken.

Insgesamt werde es mehr als 30 dieser Plastikfiguren geben, die eine Mischung aus den namensgebenden Vögeln und den Charakteren der Filmvorlage darstellen. Zudem dürfen Spieler erstmals auch die Seite der Schweine ergreifen, wenn auch nur im Rahmen eines freischaltbaren Extras.

Geniale iPad-Spiele: Die besten Spiele für das iPad

Angry Birds Star Wars 2 erscheint am 19. September für Tablets und Smartphones mit Android, Windows Phone und iOS. Einen Preis nannte Rovio noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1799853