Angriff

Hacker greifen Entenhausen an und stehlen Passwörter

Mittwoch, 06.06.2012 | 12:53 von Panagiotis Kolokythas
Wie gemein: Hacker-Angriff auf Entenhausen
Vergrößern Wie gemein: Hacker-Angriff auf Entenhausen
Vor Hackern sind selbst Donald Duck, Micky Maus & Co. und deren Fans anscheinend nicht sicher. Der Egmont Ehapa Verlag meldet einen Angriff auf die Website der "Lustigen Taschenbücher".
Hacker haben die Website www.lustiges-taschenbuch.de angegriffen. Deshalb fordert der Egmont Ehapa Verlag derzeit die Mitglieder der Website dazu auf, sofort ihre Passwörter zu ändern. Eine auch für jüngeres Publikum leicht verständliche Anleitung findet sich auf dieser Seite .

In der offiziellen Mitteilung des Verlags heißt es, dass der Hackerangriff am Montag erfolgte und dabei ein Unbekannter in Besitz der Daten gelangen konnte, die die Mitglieder bei ihrer Anmeldung auf lustiges-taschenbuch.de eingegeben hatten. "Wir bedauern dies sehr", heißt es auf der Website des Verlags . Und weiter: "Obwohl alle Passworte verschlüsselt hinterlegt sind, empfehlen wir allen registrierten Nutzern dringend, das Passwort zu ändern."

Oft nutzen Anwender das gleiche Passwort auch für andere Dienste, was der Angreifer dafür ausnutzen könnte, um auch finanziellen Schaden anzurichten. Deshalb empfiehlt auch Ehapa seinen Nutzern, die Passwörter auch bei den anderen Diensten zu ändern, falls dort das gleiche Passwort verwendet wurde. Außerdem sollten die Mitglieder in nächster Zeit besonders kritisch bei Mails sein, die Informationen von ihnen verlangen.

Mittwoch, 06.06.2012 | 12:53 von Panagiotis Kolokythas
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1489004