231613

T-Mobile liefert Android 1.6 aus

Das Update auf Android 1.6 (Donut) ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. T-Mobile liefert es seit dem 19. Oktober für alle T-Mobile G1 aus.

Die neue Android-Version wird automatisch auf das Smartphone geschickt. Das Update wird in der Statusleiste des Handys angezeigt, der Kunde muss der Installation nur noch zustimmen.

Android 1.6 enthält nach Angabe von T-Mobile viele Neuerungen. Die Suchfunktion für Lesezeichen, Programme und Adressen wurde verbessert. Außerdem kann man detailliert sehen, welche Programme oder Services wie viel Akkuleistung benötigen. Die Geschwindigkeit der Kamera wurde deutlich erhöht und deren Funktionsumfang erweitert. Darüber hinaus hat Google den Android Market aufpoliert, über den zusätzliche Programme auf Android-Smartphones installiert werden können.

Die hellen Farben und das moderne Design in Version 1.6 sehen sehr vielversprechend aus. Aber der Suchmaschinenbetreiber hat auch den Zugriff auf die unzähligen Anwendungen vereinfacht. Der Nutzer kann viel leichter nach kostenlosen, kostenpflichtigen und neuen Applikationen sortieren. Sie werden jetzt grundsätzlich nach ihrer Popularität gelistet. Außerdem ist ein neuer Button für die Suche dazugekommen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
231613