574025

Milestone 2 kommt noch 2010

01.09.2010 | 16:27 Uhr |

Schneller, mit HD-Kamera und wieder mit QWERTZ-Tastatur - Motorola bringt den Milestone-Nachfolger noch dieses Jahr auf den deutschen Markt.

Motorola hat heute den Milestone-Nachfolger Motorola Milestone 2 für den deutschen Markt vorgestellt. Das Android-2.2-Gerät soll im 4. Quartal 2010 für rund 550 Euro erhältlich sein. Im Gegensatz zum Vorgänger hat es eine deutlich schnellere CPU, nämlich 1 GHz (was dem HTC Desire, dem Samsung Galaxy S und dem Acer Stream entspricht). Der Arbeitsspeicher wurde auf 512 MB verdoppelt. Die QWERTZ-Tastatur hat nun keinen Joystick mehr und deshalb mehr Platz für größere Tasten.

Wer mag, richtet das Milestone 2 als WLAN-Hotspot für bis zu 5 Geräte ein. Das Smartphone soll außerdem Flash unterstützen und mit der neuesten Motoblur-Version ausgestattet sein. Der zweite Meilenstein soll außerdem 720p-HD-Videos aufzeichnen können. Mit 8 GB internem Speicher und micro-SD-Karten mit bis zu 32 GB Speicher bietet das Milestone 2 auch mehr Platz als der Vorgänger.

Mit 11n-WLAN, Bluetooth 2.1 und GPS ist es auch sonst auf dem aktuellen Stand. Die Kamera bleibt aber bei 5 MP stehen. Das Smartphone wiegt 169g und misst 61 x 116 x 14 mm. Die hohe Auflösung war schon auf dem Milestone (1) top. Der Nachfolger verspricht 854 x 480 Pixel auf 3,7 Zoll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
574025