1293317

Erstes Bild zum Samsung Galaxy S3 aufgetaucht?

18.01.2012 | 14:30 Uhr |

Auf Youtube ist ein Video aufgetaucht, das ein bisher unbekanntes Smartphone von Samsung zeigt. Möglicherweise handelt es sich um das Galaxy S3.

Samsung USA hat auf Youtube ein Video seiner Pressekonferenz auf der CES in Las Vegas 2012 hochgeladen. Bei 7 Minuten 12 Sekunden ist rechts ein Smartphone zu sehen, das dem Samsung Galaxy S2 ähnelt. Der Bildschirm wirkt jedoch deutlich größer und der Rahmen dünner. Der Home-Button ist dezenter als beim S2. Es könnte sich um das Samsung Galaxy S3 handeln. Möglicherweise ist es auch nur ein Design-Konzept, ein Platzhalter oder ein geschickter Kniff, um die Gerüchteküche weiter anzuheizen.

Die Gerüchte brodeln schon seit Längerem. Ihnen zufolge soll das Smartphone im Februar 2012 erscheinen . Ziemlich sicher wird es auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona gezeigt. Im neuen Samsung-Flaggschiff soll eine Quadcore-CPU mit 1,8 GHz stecken. Auch die 2 GB RAM und das HD-AMOLED (720p) können sich sehen lassen. Ferner soll das Galaxy S3 LTE unterstützen.

Der Vorgänger: Samsung Galaxy S2 im Test

0 Kommentare zu diesem Artikel
1293317