156510

HTC Touch HD im April 2009 als T-Mobile G2?

Im Internet überschlagen sich die Meldungen zum T-Mobile G2, dem Nachfolger des erst kürzlich gestarteten G1. Wenn man sich die technischen Daten anschaut, dann handelt es sich um ein Schwestermodell des HTC Touch HD. Hat sich da jemand sein ideales Handy zusammengeträumt oder komt das Touch HD bald mit Android OS?

Im Internet überschlagen sich die Meldungen zum zweiten Android-Smartphone von T-Mobile, dem T-Mobile G2. Losgetreten wurden sie vom T-Mobile Blog Cellphone Signal . Es veröffentlichte eine Liste mit den technischen Daten des G1-Nachfolgers und setzte den Erscheinungstermin auf den 26. Januar 2009 fest. Daraufhin legte das Techblog boygeniusreport nach, publizierte ein Produktfoto vom G2 und korrigierte den Startterrmin auf den April 2009.

Doch wenn man genauer hinschaut, kommen Zweifel auf. Das Foto sieht eher wie eine Photoshop-Montage aus, bei der das HTC Touch HD als Vorlage verwendet wurde. Hat sich da vielleicht jemand seinen ideales Android-Handy zusammengeträumt? Man kann nur hoffen, dass dieses Modell real existiert, denn es würde die beste Hardware. die es derzeit gibt, mit dem spannendsten Betriebssystem kombinieren.

Das G2 soll über WLAN, HSDPA, GPS und eine 5-Megapixelkamera mit Blitzlicht verfügen. Wenn die Gerüchte stimmen, dann wäre das G2 das erste Android-Touchphone ohne Tastatur. Langsam formiert sich eine Front von Apple-Konkurrenten, die es auch tatsächlich mit dem iPhone aufnehmen könnten. 2009 wird ein spannendes Jahr.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
156510