2161527

Google veröffentlicht Android 6.0.1 Marshmallow mit neuen Emojis

08.12.2015 | 10:36 Uhr |

Google bietet für eine Reihe von Android-Geräten nun Android 6.0.1 zum Download an. Und das bringt die neue Version.

Google hat die sogenannten "Factory Images" von Android 6.0.1 für diverse Nexus-Geräte zum Download freigegeben. Konkret sind die Factory-Images für folgende Geräte auf dieser Google-Website verfügbar: Nexus 5, Nexus 6, Nexus 6P, Nexus 5X und Nexus 7 (sowohl WLAN als LTE-Modell). Besonders eilige Besitzer können die Dateien verwenden, um die Firmware ihrer Geräte mit der neuen Android-Version zu "flashen". Dabei werden aber alle Inhalte auf den Geräten gelöscht. Wer einen sanfteren Umstieg wünscht, sollte also lieber auf das Over-the-air-Update für sein Nexus-Gerät warten.

Lesetipp: Alle Infos zu Android 6.0

Zu den Neuerungen von Android 6.0.1 gehören diverse neue Emojis, die das Unicode-Konsortium mit dem Start von Unicode 8.0 am 17. Juni 2015 neu eingeführt hat. Dazu zählen beispielsweise ein Taco- und ein Champagner-Flaschen-Emoji. Ersten Berichten über Android 6.0.1 zufolge hat Google mit der neuen Version bei Android-Tablets auch die Position der Zurück- und Home-Buttons in der unteren Navigationsleiste verschoben. Diese Buttons befinden sich in dieser Leiste ganz links. Der dritte Knopf (Übersichts-Button) befindet sich dagegen ganz rechts. Es ist das erste Mal, das Google die Position dieser Buttons seit deren Einführung für Android-Tablets mit Honeycomb verändert.

Im "Nicht stören"-Modus findet sich außerdem nun wieder die "bis zum nächsten Alarm"-Option. Damit kann Android bis zur nächsten Erinnerung ruhig gestellt werden. Hinzu kommen mit Android 6.0.1 auch eine Reihe von Sicherheitsupdates.

Lesetipp: Diese Geräte erhalten das Update auf Android 6.0 Marshmallow

Video: Nexus 6P im Unboxing / Hands-on
0 Kommentare zu diesem Artikel
2161527