2112615

Android 6.0 Marshmallow: Diese Geräte erhalten das Update

13.05.2016 | 12:11 Uhr |

Android 6.0 Marshmallow ist für immer mehr Gerät verfügbar. Diese Smartphones haben oder werden das Update erhalten.

Update, 13. Mai 2016: Asus wird noch im zweiten Quartal das Android-M-Update für diverse ZenFone-Modelle ausliefern, darunter für das ZenFone 2, ZenFone Max und ZenFone Zoom. Nvidia spendiert den Nvidia Shield Tablet s in diesen Tagen das Update von Android 6.0 auf Android 6.0.1. Für folgende Geräte wird ebenfalls ein Android-6-Update auf Android 6.0.1 nach und nach verbreitet: Samsung Galaxy S5 und Samsung Galaxy Note 4.

(UPDATE ENDE)

Android 6.0 Marshmallow löst Android 5.x Lollipop ab. Die neue Android-Hauptversion bringt eine Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen mit, die wir Ihnen in diesem Artikel ausführlich vorstellen. Doch welche Smartphones und Tablets erhalten das Update auf Android 6.0 Marshmallow überhaupt?

Ganz einfach ist die Frage bei den von Google selbst angebotenen Android-Geräten zu beantworten. Diverse andere Hersteller haben bisher konkrete oder weniger konkrete Ansagen gemacht. Deshalb der Hinweis: Die Liste wird ständig aktualisiert!

Bei folgenden Smartphones und Tablets haben das Update für Android 6.0 Marshmallow bereits erhalten oder werden in naher Zukunft noch erhalten:

Asus

Zenfone 2

Zenfone Zoom

Zenfone Max

Google

Nexus 5
Nexus 6
Nexus 7
Nexus 9

Nexus Player

HTC

HTC One M8 (Android 6.0 ab Ende 2015 verfügbar)
HTC One M9 (Android 6.0 ab Ende 2015 verfügbar)
HTC One M9+
HTC One E9+
HTC One E9
HTC One ME
HTC One E8
HTC One M8 Eye
HTC Butterfly 3
HTC Desire 826
HTC Desire 820
HTC Desire 816

Huawei

Honor 7 (Anfang 2016)
Honor 6
Honor 6 Plus
Honor 4X
Huawei P8
Huawei Mate 7
Huawei Mate S

LG

LG G3
LG G4

Motorola

Moto X Style

Moto X Play

Moto G (3. Gen)

Moto X (2. Gen)

Moto G (2. Gen)

2015 Moto X Pure Edition

Droid Turbo 2

Droid Turbo (1. Gen)

Nvidia

Nvidia Shield Tablet K1 (Marshmallow-Update seit Dezember 2015 erhältlich)

Nvidia Shield Android TV (Anfang 2016)

OnePlus

OnePlus One

One Plus 2

Samsung

Galaxy S6
Galaxy S6 Edge
Galaxy S6 Edge+
Galaxy Note 4
Galaxy Note 4 Duos
Galaxy Note 5
Galaxy Tab A
Galaxy Tab Alpha

Sony

Xperia E3
Xperia M2
Xperia T2
UltraXperia T3
Xperia Z1
Xperia Z1 Compact
Xperia Z2
Xperia Z2 Tablet
Xperia Z3
Xperia Z3 Compact

Ist Ihr Handy nicht dabei? Mit Cyanogenmod 13 kommt Android 6 für alle

Update, 23.03.2016: Eine Reihe von Smartphones erhalten nun ebenfalls Android 6.0 bzw. Android 6.0.1. HTC hat in den vergangenen Tagen mit der Auslieferung von Android 6.0.1 für das HTC Desire EYE und HTC One E8 begonnen. Nach vielen Verzögerungen wird das Marshmallow-Update nun auch für das LG G3 als OTA-Update (Over-the-Air-Update) ausgeliefert. Und das Samsung Galaxy S5 erhält das Update auf Android 6.0.1. Allerdings vorerst nur in Südkorea, die Auslieferung hierzulande dürfte dann aber bald folgen.

Update, 10.03.2016: Die Besitzer eines LG V10 erhalten in den ersten Ländern nun das Update auf Android 6.0 (Marshmallow). So wird das Update in der Türkei bereits ausgeliefert. Weitere Länder dürften in Kürze hinzukommen.

Update, 01.03.2016: Samsung hat damit begonnen, das Android-6.0-Update für das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge in Deutschland auszuliefern. Außerdem wird das Marshmallow-Update nun auch für das Moto X Play (Single-SIM-Version), Moto G und Moto X Force ausgeliefert.

Update, 11.02.2016: Das Android-6.0-Update für das Samsung Galaxy S6 (Edge) wird nun in den ersten europäischen Ländern ausgeliefert. Es dürfte also nicht mehr lange dauern, bis das Update auch in Deutschland verfügbar ist.

Update, 22.01.2016: Motorola hat nun mit der Auslieferung des Android-6.0-Updates für das Moto G (2. Generation) begonnen. Das teilt Motorola auf dieser Seite mit. Los geht´s in Indien und nach und nach dürfte die neue Version dann auch in anderen Regionen verbreitet werden. In Polen erhalten die Besitzer eines LG G3 das Marshmallow-Update. Die deutschen Besitzer eines LG G4 erhalten bereits seit einigen Tagen das neue Android 6.0. Und für das HTC One M8 wird das Update nun auch in Deutschland ausgeliefert, wie HTC in einem Tweet mitteilt. Demnächst soll dann auch noch das Update für das HTC One M9 folgen.

Der Hersteller Honor bietet den Besitzern eines Honor 4X, Honor 6 oder Honor 6+ die Möglichkeit an, im Rahmen eines Beta-Tests das neue Android 6.0 auf ihre Smartphones zu installieren. Weitere Infos hierzu finden Sie hier.

Update 15.01.2016: Das Marshmallow-Update wird nun über OTA an das LG G4 ausgeliefert. Außerdem erhalten die ersten Besitzer des HTC One M8 in Asien das Update auf Android 6.0. Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis das Update auch hierzulande verfügbar ist. Ebenfalls über ein Update dürfen sich die Besitzer des Moto X Play freuen.

Update 07.01.2016: Nvidia hat auf der CES 2016 in Las Vegas die "baldige Verfügbarkeit" von Android 6.0 Marshmallow für Shield Android TV angekündigt. Für das Shield Tablet K1 war das Marshmallow-Update bereits im Dezember 2015 erschienen.

Update 08.12.2015: Die ersten Geräte erhalten bereits das Update auf Android 6.0.1. Konkret ist die neue Android-Version für folgende Nexus-Geräte verfügbar: Nexus 5, Nexus 6, Nexus 6P, Nexus 5X und Nexus 7 (sowohl WLAN als LTE-Modell). Weitere  Infos zur neuen Android-Version finden Sie in diesem Beitrag.

Update 19.11.2015: Samsung wird demnächst mit der Auslieferung von Android 6.0 Marshmallow für das Galaxy Note 5 beginnen. Das berichtet Phonearena.com. Im Januar soll - so jedenfalls die Informationen, die der Website vorliegen - dann das Android-6.0-Update für die Smartphones Galaxy S6 Edge+, Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge folgen. Im Februar dann schließlich das Update für das Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge. Länger müssen sich die Besitzer eines Galaxy S6 gedulden. Das Update, so heißt es, werde für dieses Gerät erst im April 2016 erscheinen. Galaxy-A8-Besitzer sollen das Update dagegen bereits im März 2016 erhalten.

Update 16.11.2015: OnePlus wird für das OnePlus One und OnePlus 2 das Marshmallow-Update im Januar 2016 veröffentlichen.

Update 19.10.2015: Huawei hat ein Marshmallow-Update für einige weitere Smartphones angekündigt. Diese Modelle haben wir nun der Liste hinzugefügt.

Update 15.10.2015: Android 6.0 Marshmallow ist für die ersten älteren Nexus-Geräte bereits verfügbar. Die neuen Nexus-Smartphones Nexus 6P und Nexus 5X werden mit vorinstalliertem Android 6.0 ausgeliefert. Als erstes Nicht-Nexus-Gerät wird das LG G4 in den nächsten Tagen das Marshmallow-Update erhalten. Zunächst erscheint das Update in Polen und wird dann auch in allen anderen Gebieten ausgeliefert. Huawei hat für das Honor 7 ein Android-6-Update für Anfang 2016 angekündigt. Auch die anderen Honor-Modelle werden das Update erhalten. Update 15.10, 13:50 Uhr: Wir haben der Liste nun auch die Motorola-Smartphones hinzugefügt, für die der Hersteller ebenfalls ein Marshmallow-Update plant.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2112615