Android 4.1

Google gibt Sneak Peek auf Jelly Bean

Samstag, 23.06.2012 | 05:59 von Michael Söldner
© google.com
Google hat endlich den Namen und die Versionsnummer der kommenden Android-Version bestätigt.
Bislang stand nicht fest, welche Versionsnummer Google für die nächste Version seines Betriebssystems vorsieht. Auch der in der Presse gehandelte Codename Jelly Bean wurde bislang nicht offiziell bestätigt. Durch einen mittlerweile wieder gelöschten Eintrag auf Google Play  lassen sich nun endlich handfeste Rückschlüsse ziehen.

So wird die neue Fassung von Googles mobilem Betriebssystem die Versionsnummer 4.1 verwenden, auch der Codename Jelly Bean war dort zu lesen. Der entfernte Beitrag bezog sich auf ein neues Smartphone des Suchmaschinen-Riesen namens Galaxy Nexus HSPA+. Auf diesem Gerät wird das neue OS voraussichtlich erstmals zum Einsatz kommen. Auch ein Preis fand sich im Angebot: 409 US-Dollar.

Weitere Details zum Funktionsumfang von Android 4.1 Jelly Bean werden für die kommende Woche erwartet. Zu diesem Zeitpunkt will Google auf seiner I/O Entwicklerkonferenz in San Francisco Einblicke in das mobile Betriebssystem geben.



Google wird die neue Fassung seines Betriebssystem voraussichtlich vom Start weg mehreren Herstellern zur Verfügung stellen, um so die Verbreitung der Software deutlich zu beschleunigen. Unter den Kooperationspartnern befinden sich wahrscheinlich Motorola, HTC, Sony, Samsung und Asustek.

CeBIT 2012: Android-Smartphones, Tablets und Zubehör
CeBIT 2012: Android-Smartphones, Tablets und Zubehör
Samstag, 23.06.2012 | 05:59 von Michael Söldner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1502050