100758

Americas Army: Großes Update angekündigt

22.08.2002 | 17:10 Uhr |

Die Entwickler des kostenlosen 3D-Spiels "America´s Army: Operations: Recon" sind fleißig und stehen kurz vor der Fertigstellung eines zweiten großen Updates für das Spiel. Das Spiel wird dabei um zwei neue Karierre-Möglichkeiten ergänzt.

Die Entwickler des kostenlosen 3D-Spiels "America´s Army: Operations: Recon" sind fleißig und stehen kurz vor der Fertigstellung eines zweiten großen Updates für das Spiel. Das Spiel wird dabei um zwei neue Karierre-Möglichkeiten ergänzt.

Ende Juli wurde mit dem "Marksmanship Pack" ein Trainingsparcour für Scharfschützen in das Spiel integriert. Mit dem kommenden Update wird das "Airborne Pack" und das "Ranger Pack" hinzukommen.

Beim "Airborne Pack" handelt es sich um einen Trainingsparcour, das an das originale Training der US-Fallschirmjäger angelehnt ist. Zunächst darf der Spieler von einem meterhohen Turm springen. Anschließend geht es höher hinaus: der Spieler darf in der Nacht aus einem Flugzeug springen und muss dabei zum richtigen Zeitpunkt den Fallschirm öffnen und einen guten Landeplatz suchen.

Mit dem "Ranger Pack" wird das Spiel um zwei Trainingsmissionen erweitert, in denen der Spieler die Karriere eines US-Ranger-Soldaten erleben darf. Eine der Missionen wird im Gebirge spielen.

Sobald die Trainingsmissionen erfüllt sind, darf der Spieler die beiden neuen Charaktere auch in den Online-Spielen nutzen.

Das zweite große Update soll in den kommenden Tagen erscheinen. Weitere Trainingsmissionen sollen dem Spiel künftig nicht mehr hinzugefügt werden. Stattdessen folgen im Herbst neue Maps und das Spiel wird weiter verfeinert.

Download von "America´s Army: Operations"

Gratis US-Army-Spiel: Marksmanship Pack steht zum Download bereit (PC-WELT Online, 02.08.2002)

Gratis US-Army-Spiel: Großes Update angekündigt (PC-WELT Online, 26.07.2002)

Gratis US-Army-Spiel: Erster Patch erschienen (PC-WELT Online, 15.07.2002)

US-Army: Erstes 3D-Gratis-Spiel steht zum Download bereit (PC-WELT Online, 04.07.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
100758