1995879

Amazon enthüllt fünf neue Tablet-PCs

18.09.2014 | 18:11 Uhr |

Online-Händler Amazon hat eine ganze Reihe neuer Tablet-PC-Modelle angekündigt, die noch im Oktober erscheinen sollen.

Amazon hat in dieser Woche mehrere neue Tablet-Modelle angekündigt. Die Nachfolge der Fire-HD-Tablet-Produktfamilie treten zwei Varianten an, die über einen 6- und einen 7-Zoll-Bildschirm verfügen. Die Display-Größe ist der einzige Unterschied zwischen den beiden Tablet-PCs, die übrige Ausstattung ist identisch. So werkelt unter dem handlichen Gehäuse ein Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz von MediaTek. Ebenfalls an Bord sind eine 2-Megapixel-Kamera sowie wahlweise 8 oder 16 GB interner Speicher. Beide Displays lösen mit 1.280 x 800 Pixeln auf. Die 6-Zoll-Variante soll 99 US-Dollar kosten, die 7-Zoll-Version schlägt mit 139 US-Dollar zu Buche.

Weiteren Zuwachs bekommt Amazons Tablet-Lineup mit der Fire HD Kids Edition. Die Hardware richtet sich speziell an den Nachwuchs und bietet die selben Spezifikationen wie die neuen Fire-HD-Geräte. Erweitert werden diese durch eine kindgerechte Bedienoberfläche mit passender Software. Vor einer allzu unsanften Behandlung schützt die Fire HD Kids Edition außerdem eine Gummi-Hülle. Das Kinder-Tablet kostet mit 6-Zoll-Display 149 US-Dollar, während die 7-Zoll-Version mit 189 US-Dollar zu Buche schlagen soll.

Amazon plant Flatrate für Ebooks und Hörbücher

Amazon hat außerdem ein Update für sein Kindle Fire HDX 8.9 enthüllt. Während sich am Design nicht viel geändert hat, wurde die 2014-Ausführung mit einem Snapdragon-805-Quad-Core-Prozessor mit 2,5 GHz und verbessertem Sound ausgestattet. Als optionales Zubehör bietet Amazon ein neues Origami Cover und eine Bluetooth-Tastatur an. In der 3G-Version kostet das Kindle Fire HDX 8.9 379 US-Dollar. Die LTE-Variante soll für 479 US-Dollar in den Läden stehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1995879