1916278

Amazon Instant Video auf Wii U verfügbar

17.03.2014 | 16:50 Uhr |

Kurz nach der Umbennung von Lovefilm gibt es das neue Amazon Instant Video nun auch für die Wii U. Auf der Nintendo-Konsole brauchen Sie nicht einmal einen Fernseher für das Video-Angebot.

Erst vor Kurzem wurde Lovefilm in Amazon Instant Video umbenannt. Im Zuge der Umbenennung müssen sich sowohl Lovefilm- als auch Amazon-Prime-Nutzer auf einige Änderungen einstellen. Nicht jedem gefallen diese Änderungen. Ab sofort können nun auch Wii-U-Nutzer das Amazon-Instant-Video-Angebot nutzen und Tausende von Filmen und Serienepisoden auf die Nintendo-Konsole streamen.

Amazon wird Lovefilm – das müssen Sie wissen

Wii-U-Besitzer können die App kostenlos aus dem Nintendo-eShop herunterladen. Sie bietet zwei Möglichkeiten, Amazon Instant Video zu nutzen: Zum einen können Sie einzelne Filme und Serienepisoden aus einem Angebot von mehr als 25.000 Titeln per Einzelabruf kaufen oder leihen. Zum anderen können Sie als Mitglied bei Amazon Prime oder Prime Instant Video jederzeit und so viel Sie wollen auf mehr als 12.000 Titel zugreifen.

Um den neuen Service nutzen zu können, benötigen Wii-U-Nutzer nicht einmal einen Fernseher. Sie können die Inhalte von Amazon Instant Video auch direkt auf dem Bildschirm des Wii-U-GamePads abspielen.

Die Wii-U-App bietet Zugang zu einer Watchlist. Auf ihr können Sie gewünschte Inhalte vormerken und jederzeit abrufen. In der Cloud-Funktion „Meine Video-Bibliothek“ finden Sie zudem alle Titel, die Sie im Amazon Video Shop oder direkt über Wii U geliehen oder gekauft haben. Ein weiteres Feature ist die Whispersync-Funktion. Sie ermöglicht den Wechsel zwischen verschiedenen Geräten, die mit Amazon Instant Video kompatibel sind: Hat man etwa einen Film auf dem Wii-U-GamePad angespielt, wird er bei Bedarf nahtlos auf dem TV-Bildschirm fortgesetzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1916278