146546

Amazon lockt mit "Tiefpreisgarantie" für DVDs

Amazon.de erstattet Ihnen den Differenzpreis, wenn Sie eine bei den Bad Hersfeldern gekaufte DVD woanders günstiger sehen. Dabei müssen Sie aber schnell sein.

Amazon.de hat ein neues Kundenbindungsprogramm gestartet: Die "Tiefpreisgarantie". Wer bei den Bad Hersfeldern eine DVD gekauft hat und diese irgendwo in Deutschland innerhalb von 14 Tagen zu einem günstigeren Preis findet, bekommt von Amazon.de die Preisdifferenz gutgeschrieben. Dies gilt für alle Filme, die online oder im stationären Handel vertrieben werden. Ausgeschlossen von der "Tiefpreisgarantie" sind DVDs, die über Amazon Marketplace, Zshops oder Auktionen erworben wurden.

Und so kommen Sie an Ihre Gutschrift: Klicken Sie rechts oben auf der Webseite auf den Knopf "Mein Konto". Hier können Sie alle Bestellungen, die sie bei Amazon.de getätigt haben, einsehen. Wählen Sie aus dem Aufklappmenü die Option "Offene und kürzlich versandte Bestellungen". Wenn die Auflistung mit der oder den betroffenen DVDs erscheint, klicken Sie auf "Bestellung ansehen" und wählen Sie anschließend "Gutschrift holen!". Weitere Infos gibt die Amazon-Hilfe .

Ganz "umsonst" rückt Amazon die Gutschrift natürlich nicht heraus. Sie müssen zunächst noch ein Formular ausfüllen, in dem Sie der Versender fragt, wo, zu welchem Preis und bei welchem Händler Sie das günstigere Angebot gefunden haben. Sie müssen auch angeben, ob Versandkosten anfallen und wenn ja, in welcher Höhe.

Amazon verspricht, Ihre Anforderung innerhalb von 48 Stunden zu überprüfen. Läßt Amazon sich von Ihren Argumenten überzeugen, wird die Preisdifferenz Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. Dort verbleibt der Betrag maximal 90 Tage und wird bei Ihrer nächsten Bestellung - ausgenommen sind Bücher - verrechnet.

Die Bad Hersfelder wollen ihre "Tiefpreisgarantie" zunächst einige Zeit testen. Auf Basis der gelieferten Kunden-Feedbacks wird dann entschieden, ob das Angebot dauerhaft eingeführt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
146546