1112092

Amazon Web Services

Amazon belohnt Android-Entwickler mit Einkaufsgutscheinen

08.09.2011 | 19:33 Uhr |

Online-Händler Amazon bereitet seinen Tablet-Launch vor und bietet App-Entwicklern Einkaufsgutscheine im Wert von 50 US-Dollar für Amazon Web Services.

Amazon hat heute eine neue Aktion für App-Entwickler gestartet. Dabei wird jede Anwendung für den Amazon Appstore mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 50 US-Dollar für Amazon Web Services belohnt. Um teilzunehmen müssen sich Programmierer für Amazons Android Appstore registrieren.

Mit den Amazon Web Services bietet der Online-Händler eine umfangreiche Plattform für App-Entwickler. Hier finden sich unter anderem Cloud-Lösungen und zahlreiche Tools für die Entwicklung und Distribution von mobilen Anwendungen für Googles Betriebssystem. Die Services reichen von Social-, Gaming- über Media- bis hin zu Business-Lösungen.

Die Gutschein-Aktion läuft bis zum 15. November 2011. Gerüchten zufolge will Amazon damit seinen hauseigenen Appstore aufstocken, bevor der Online-Händler im November sein Kindle-Tablet veröffentlicht. Das Gerät soll über einen 7-Zoll-Bildschirm verfügen und mit nur 250 US-Dollar (umgerechnet rund 177 Euro) zu Buche schlagen.

Die besten Tablets auf der IFA 2011 in Berlin

Das Amazon Tablet läuft auf Googles Android und soll zahlreiche Funktionen aus dem Online-Angebot des Konzerns übernehmen. So finden sich unter anderem Kindle E-Books, Cloud Player Musik und Streaming-Optionen für Filme auf dem Tablet. Offiziell angekündigt wurde die Hardware bislang noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1112092