2190974

Amazon Prime Video nun ohne Prime buchbar

18.04.2016 | 10:37 Uhr |

Amazon bietet seinen Online-Videodienst Amazon Prime Video nun auch Nutzern an, die kein Jahresabo für Amazon Prime haben oder ihr Prime-Abo kündigen wollen. Auf dieser Seite findet sich der Hinweis, dass der Dienst Amazon Prime Video auch ohne Prime für 7,99 Euro pro Monat gebucht werden kann.

Das entspricht einer Jahresgebühr von 95,88 Euro. Das ist deutlich teurer als die Mitgliedschaft bei Amazon Prime für 49 Euro pro Jahr, bei der neben dem kostenlosen Premiumversand auch Amazon Video Prime (und weitere Dienste) enthalten sind.

Film-Streaming im Netz: So geht's, das brauchen Sie dafür

Über Amazon Video Prime haben die Abonnenten Zugriff auf etwa 14.000 Serien-Episoden und Filme. Die Mitgliedschaft ist bei Amazon Prime enthalten. Hinzu kommen bei Amazon Prime auch Prime Music (Musik-Flatrate), unbegrenzter Fotospeicher, ein Kindle-Buch pro Monat kostenlos und ein Premiumzugang zu Amazo- Blitzangeboten und Verkaufsaktionen.

In den USA bietet Amazon ebenfalls neuerdings die Möglichkeit an, Amazon Video Prime für 8,99 US-Dollar pro Monat ohne Amazon Prime zu nutzen. In den USA ist aber Amazon Prime mit einer Monatsgebühr von 10,99 US-Dollar pro Monat teurer. Allerdings: Wer für ein Jahr Amazon Prime bucht, der zahlt 99 US-Dollar und damit deutlich weniger, als wenn er Amazon Prime Video oder Amazon Prime monatlich abonniert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2190974