2113181

Amazon Prime Instant Videos offline verfügbar

02.09.2015 | 09:09 Uhr |

Die Abonnenten des Streaming-Services von Amazon können nun ausgewählte Filme und Serien auf iPhone, iPad & Android herunterladen und später anschauen.

Videos zum Download und zur späteren Verwendung offline hat Amazon bereits früher angeboten, allerdings nur für das eigene Tablet Amazon Fire. Ab heute erweitert der Anbieter diese Funktion auf zwei deutlich größere Benutzergruppen - über die iOS-App stehen die Prime-Videos allen iPad- und iPhone-Inhabern offline zur Verfügung; über die aktualisierte Android-App allen anderen Android-Nutzern. Die Bedingungen gleichen sich in etwa denen bei Leihfilmen in iTunes - ein heruntergeladenes Video bleibt auf dem Gerät laut Recode fünfzehn bis dreißig Tage. In dieser Zeit soll sich der Prime-Abonnent den Film anschauen. Nach Angaben der englischsprachigen Support-Webseite bei Amazon befindet sich das Unternehmen momentan in Gesprächen mit unterschiedlichen Inhalte-Anbietern, damit die Offline-Funktion für alle angebotenen Filme und Serien verfügbar ist.

In Deutschland und Österreich stehen mehrere Filme und Serien zur Offline-Nutzung zur Verfügung, vor allem die hauseigenen Produktionen wie "Transparent", "Bosch" und "Mozart in the Jungle" . Aber auch einige Blockbuster finden sich in der Liste: "Downtown Abbey", "Homeland", "Tribute von Panem - Catching Fire", "Ich - Einfach unverbesserlich". Damit iOS-Nutzer die Funktion benutzen können, müssen sie die App " Amazon Video / Deutschland " auf dem Gerät aktualisieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2113181