215562

Amazon startet Android-App in Deutschland

25.01.2010 | 14:12 Uhr |

Amazon hat eine Anwendung für Android veröffentlicht, mit man unterwegs Musik aus dem MP3-Angebot des Online-Händlers herunterladen kann.

Der Kunde hat die Wahl aus über 10 Millionen Titeln. Sie können über die App vorgehört, gekauft und heruntergeladen werden. Einzelne Songs gibt es ab 68 Cent, ganze Alben kosten ab 4,99 Euro. Sämtliche Titel von Amazon sind im weitverbreiteten MP3-Format und ohne Kopierschutz oder digitales Rechtemanagement.

Die speziell für Android programmierte Amazon App ermöglicht allen Nutzern einen schnellen und einfachen Zugang zu den MP3-Songs und -Alben aller vier Major Labels und einer riesigen Auswahl von führenden Independent Labels, die auf nahezu jedem Gerät abgespielt und mit jeder Musiksoftware verwaltet werden können. "Wir möchten, dass Kunden ihre Musik bei Amazon nach Belieben entdecken, kaufen und abspielen können - und das mit der größtmöglichen Auswahl", sagt Raquel Gonzalez-Dalmau, Senior Manager bei Amazon MP3.

Der Zugang auf den Amazon MP3 Store ist sowohl per WLAN als auch über die Mobilfunkverbindung möglich. Für den Kauf von Musik ist allerdings ein Konto bei Amazon Voraussetzung. Wer keins hat, muss es vorher über den PC oder den Internet-Browser des Telefons unter www.amazon.de einrichten. Im Amazon-Programm für Android selbst ist dies nicht vorgesehen, der Kunde kann sich nur in seinem bestehenden Konto anmelden. Die App selbst ist kostenlos im Android Market, erhältlich.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
215562