112922

Amapi 3D 5.0

06.06.2000 | 16:41 Uhr |

Mit diesem Modelliertool lassen sich komplexe geometrische Formen entwerfen und bearbeiten. Die Modellierwerkzeuge werden dabei beidhändig bedient. Neu ist der ZAP-Export, der es ermöglicht, animierte Grafiken im Internet zu veröffentlichen. Läuft unter Windows 95/98 und NT 4.

Mit dem Modelliertool Amapi 3D 5.0 lassen sich komplexe geometrische Formen entwerfen und bearbeiten. Die Modellierwerkzeuge sind stets sichtbar und werden beidhändig über Funktionstasten und per Mausklick bedient (Natural Design Interface). Neben den Werkzeugen bietet Amapi eine Vielzahl von Bearbeitungsfunktionen an, beispielsweise zum Biegen, Drehen und Zuspitzen von Objekten, zum Gestalten von polygonalen Kurven und Oberflächen und Modellieren von Boolschen Operationen. Neu ist der ZAP-Export, der es ermöglicht, animierte Grafiken auf einer Webseite im Internet zu veröffentlichen. Amapi 3D 5.0 ist englischsprachig und läuft unter Windows 95/98 und NT 4. 999 Mark (Softline, Tel. 0781/9293500). (PC-WELT, 06.06.2000, bg)

http://www.softline.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
112922