99932

Am 6.Januar ist X-Day

28.12.2000 | 15:00 Uhr |

Verschiedenen Medienberichten zufolge soll am Dreikönigstag in Las Vegas die Xbox vorgestellt werden. Kein Geringerer als Bill Gates höchstpersönlich soll die Fähigkeiten der Konsole auf der Consumer Electronic Show (CES) demonstrieren.

Verschiedenen Medienberichten zufolge soll am Dreikönigstag in Las Vegas die Xbox vorgestellt werden. Kein Geringerer als Bill Gates höchstpersönlich soll die Fähigkeiten der Konsole auf der Consumer Electronic Show (CES) demonstrieren.

Danach startet eine Welttournee, während der die Konsole zwischen dem 6. und 11.Januar vorgestellt wird - auch in Deutschland. Fraglich bleibt, was Microsoft eigentlich präsentieren will.

Da die Spezifikationen der Konsole (siehe Meldung vom 27.12.2000) derzeit noch nicht feststehen und der Einführungstermin für den Herbst 2001 avisiert ist, kann es sich bei der Vorstellung eigentlich nur um einen Prototyp handeln, der mit dem Endprodukt nicht völlig identisch ist.

Vielleicht hat Microsoft aber auch gezielt Gerüchte gestreut, um davon abzulenken, dass die Entwicklung der Xbox schon weiter vorangeschritten ist, als die Konkurrenz glaubt. (PC-WELT, 28.12.2000, mp)

Xbox wird abgespeckt (PC-WELT Online, 27.12.2000)

Xbox-Start erst 2002? (PC-WELT Online, 22.12.2000)

XBox mit 1-GHz-PIII-Prozessor? (PC-WELT Online, 21.12.2000)

10 Xbox-Spiele von Electronic Arts (PC-WELT Online, 14.12.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
99932