208562

Alpine: Media-Stationen fürs Auto

Der Car-HiFi-Spezialist erweitert sein Sortiment an Autoradios um die multifunktionellen Geräte IVA-W505 und IVA-D106R , deren internen Verstärker jeweils 4x 50 Watt leisten.

Alpine stellt die beiden Mobile-Media-Stationen IVA-W505 im Doppel-DIN-Format und das kompakte 1-DIN-Gerät IVA-D106R vor. Die IVA-W505R unterstützt eine hohe Medienvielfalt und wartet mit einem 7 Zoll großen WVGA-Bildschirm auf. Eine LLC-Helligkeitsanpassung soll sattere Farben und einen besseren Kontrast als herkömmliche Displays gewährleisten. Die Bedienung erfolgt über das berührungssensitive Display. Der integrierte Verstärker schafft eine Leistung von 4x 50 Watt. Ferner kommt ein 24-Bit-D/A-Wandler zum Einsatz.

Die Mobile-Media-Station IVA-D106R spielt DVDs und CDs in den Formaten AAC, DivX, MP3 und WMA ab. Daneben ermöglicht es den Anschluss eines iPods Video über die Alpine-Fullspeed-Schnittstelle. Auch hier liefert der Verstärker 4x 50 Watt. Über drei Vorverstärkerausgängen und den Alpine-Ai-Net-Bus lässt sich das System mit weiteren Komponenten vernetzen. Optional steht für beide Systeme ein PXA-H100 Prozessor zur Verfügung. Wer eine Freisprecheinrichtung braucht, sollte das Bluetooth-Interface KCE-300BT dazu ordern. Alpine bietet die IVA-W505R für rund 1.000 Euro an, die IVA-D106R ist für knapp 900 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208562