205690

Allzweckdrucker mit Fotosoftware

Die Stylus-Modelle D78 und D88 Plus werden mit der Software Epson PhotoEnhance ausgeliefert.

Epson kündigt zwei neue Stylus-Modelle an, die für den Fotodruck geeignet sein sollen. Der Stylus D78 und der Stylus D88 Plus benötigen rund 90 Sekunden, um ein 10 x 15 Zentimeter großes Foto auf ein entsprechendes Papier zu bannen. Beim DIN-A4-Format erreichen die Modelle eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 23 Seiten (Epson Stylus D88 Plus) und 22 Seiten pro Minute (Epson Stylus D78). Nicht nur die Schnelligkeit soll laut Hersteller ein Schlüsselfaktor der Allzweckdrucker sein, sondern auch die Auflösung von 5.760 × 1.440 dpi.

Stylus D78
Vergrößern Stylus D78
© 2014

Um Fotografien einfach und optimiert auszudrucken, hat Epson den neuen Druckern die Software Epson PhotoEnhance mitgegeben. Sie ermöglicht es jedem Anwender aufgrund ihrer vielen Möglichkeiten, Fotos in hoher Qualität zu drucken. Zusätzlich bringt der Epson Stylus D88 Plus das Grafikprogramm ArcSoft Photoimpression 5.1 mit. Beide Stylus-Drucker sollen am 1. September im Fachhandel verfügbar sein. Der Epson D78 wird laut Hersteller rund 70 Euro kosten und der Epson Stylus D88 Plus wird für rund 80 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205690