209582

Allround-Software für digitale Bilder

Jetzt lassen sich Fotos mit einem Programm verwalten, bearbeiten und bei Bedarf in ein kostenloses Online-Album hochladen.

Magix kündigt Digital Foto Maker 8 an. Das Programm soll das Verwalten, Optimieren und Anschauen von digitalen Bildern erleichtern. Wird z.B. eine Kamera an einen Rechner mit Digital Foto Maker 8 angeschlossen, startet die neue Programmversion direkt den Importdialog. Um Fotos aufzuspüren, unterstützt das Programm die Suchfunktionen PhotoID und FaceID des Fraunhofer IDMT. Neben dem JPEG-Format lassen sich alternativ RAW-Bilder bearbeiten. Foto Maker 8 unterstützt laut Anbieter 276 RAW-Kameramodelle.

Schon fast klassisch bei Magix-Programmen ist die Online-Anbindung der Software. So lassen sich Foto-, Video- oder Musikalben ganz einfach auf das kostenlose Magix Online Album hochladen und dort zeigen. Magix Foto Maker 8 wird ab dem 30. April 2008 für rund 40 Euro im Handel erhältlich sein. Registrierte Besitzer der Vorgängerversion Digital Foto Maker 2008 erhalten die Version 8 per Online-Upgrade kostenlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
209582