96214

Allesbrenner: CD-Brennprogramme im Test

07.03.2003 | 11:35 Uhr |

Ein paar Klicks, und wenig später ist die CD fertig - so einfach ist es meist nicht. Wir haben sieben Brennprogramme getestet.

"Brennt und kopiert, was immer Sie wollen " - so oder ähnlich vollmundig steht es in der Werbung für aktuelle Brenn-Software. Wir wollten es wissen und haben sieben Programme detailliert getestet.

Bei der Auswahl der Testkandidaten haben wir darauf geachtet, dass sich die Programme für alle möglichen Brennaufgaben eignen - von der einfachen Daten-CD über 1:1-Kopien bis zum exotischen Spezialformat. Ein wichtiges Kriterium war, wie viele Daten-CD-Formate die Tools beherrschen. Verzeichnisse und Dateien zu einer Daten-CD zusammenstellen und CDs 1:1 kopieren können alle. Doch bei ausgefalleneren Formaten wie CD-Extra, Hybrid-CD oder bootbare CD trennt sich schnell die Spreu vom Weizen.

Schwierig ist eine Antwort auf die Frage, ob ein Brennprogramm Sicherheitskopien von geschützten Spiele- oder Musik-CDs erzeugen kann. Neben der Software spielen hier der CD-Brenner und der dazugehörige Treiber eine Rolle.

Alle weiteren Details finden Sie in dem PC-WELT Ratgeber"Allesbrenner: CD-Brennprogramme im Test".

PC-WELT Ratgeber: Last Minute zur CeBIT 2003

0 Kommentare zu diesem Artikel
96214