1735825

Alle Telekom-Hotlines ab sofort kostenfrei erreichbar

19.03.2013 | 11:33 Uhr |

Alle telefonischen Hotlines der Telekom sind ab sofort für alle Kunden kostenfrei erreichbar. Das hat das Unternehmen am Dienstag verkündet.

Die Telekom hat am Dienstag verkündet, dass ab sofort alle Hotlines zu Festnetz, Internet, Mobilfunk und TV gebührenfrei erreichbar sind. Damit, so betont es die Telekom, sei man der einzige Anbieter, der für alle Festnetz- und Mobilfunkkunden - egal ob Prepaid, Postpaid, Privat- oder Geschäftskunde - kostenlos erreichbar sei. Alle Hotlines der Telekom sind wie gewohnt an sieben Tagen in der Woche und rund um die Uhr erreichbar.

"Wir unterscheiden uns von unseren Wettbewerbern durch die Qualität unseres Services und seit heute auch dadurch, dass alle unsere Hotlines kostenfrei für unsere Kunden zu erreichen sind“, so Gero Niemeyer, Geschäftsführer Deutsche Telekom Kundenservice. Die Hotlines sind über 0800-3302202 aus dem deutschen Festnetz beziehungsweise über die Handy-Kurzwahl 2202 erreichbar.

Laut Angaben der Telekom werden pro Jahr rund 83 Millionen Kundenkontakte abgewickelt. Dazu gehören 70 Millionen Telefonanrufe über die Hotlines und 13 Millionen Kontakte über Briefe, Mails, Faxe und soziale Netzwerke. Insgesamt sind 13.000 Mitarbeiter im Kundenservice der Telekom beschäftigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1735825